Computer

Schiffe versenken

Screen-Shot von SchiffeVersenken

Kurz-Info : SchiffeVersenken am Apple Rechner

Mein Lieblingsspiel auf dem Handy war schon lange Schiffe-Versenken (neben Tetris), so ist das halt mit dem Kind im Manne…. Also mußte da auch eine Eigenbau-Variante für den Mac her.

Das Spiel startet mit der Festlegung der eigenen Flotte. Wenn das abgeschlossen ist, kann man per „Kanonen-Button“ den PC schießen lassen. Wenn man selber schießen will muss man das Spielfeld wechseln.

Einzelheiten sind der eingebauten, kontextsensitiven Hilfefunktion zu entnehmen. Unter Einstellungen können Sie einen Spieler registrieren oder einen bereits registrierten Spieler als  Gegner des PC’s festlegen. Dann wird festgehalten wer wie oft gewonnen hat.

Das Spiel ist zwar nicht die Wucht was Graphik und Animation anbelangt, das können die kommerziellen Varianten viel, viel besser. Dafür ist die Spielstärke m.E. höher. Bei meinem Handy-Spiel gewinne ich zu 90-%, das ist einfach zu dämlich programmiert. Hier liegt meine Erfolgsquote bei ca. 50-%.

Hier  der Link für den Download : SchiffeVersenken.app

Das Programm läuft  auf Apple Rechnern mit OS X ab Version 10.11 „EL Capitan“. Das Programm in den Ordner Programme legen und starten. Da es von einem nicht-zertifizierten Entwickler (das bin ich) stammt und nicht aus dem App-Store geladen wurde, müssen Sie das Icon „rechts-klicken“ und in dem sich dann öffnendem Fenster auf „Öffnen“ gehen. Für Hilfe zu dem Programm aus dem Hilfe-Menü die Option „Lies-Mich“ verwenden.

Also : Viel Spass damit ! Über Kommentare und Verbesserungsvorschläge würde ich mich freuen.

Dieser Beitrag hat bisher    :   3.187 views.

0 Kommentare zu “Schiffe versenken

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

%d Bloggern gefällt das: