Fotografieren

Blütenträume & mehr Alles was lebt aber nicht laufen kann

Kurz-Info : Thema sind „Pflanzenbilder“, in erster Linie Blumen aber auch Bäume usw. Diese werden chronologisch ab etwa 2008 vorgestellt, die neueren Bilder kommen am Anfang.

Wandern ist im Augenblick nicht so dolle. Es regnet ohne Ende, also mache ich diesbezüglich mal Pause und nehme die Gelegenheit zum Raussuchen meiner besten „Pflanzenbilder“ war. Die Bilder werden zunächst einzeln mit einer kurzen Beschreibung gezeigt. Durch Anklicken können sie in einem separaten Tab in voller Größe angezeigt werden. Am Ende des Artikels kommen nochmal alle Bilder zusammen in einer Dia-Show (ebenfalls in voller Größe, d.h. 1500 * 1000 Pixel).

Bei meiner Wanderung am Obstweg in Leichlingen hatte ich das F-S MICRO Nikkor 105mm 1:2.8G ED eingepackt. Der Mohn wurde bei ISO 100 und 1/250 mit Bl. 8  und die Biene bei ISO 100 mit 17320 und Bl 7.1 aufgenommen.

Mohn in Bergerhof
Blüte mit Biene

Die drei folgenden Bilder sind in 2017 bei Wanderungen im Bergischen Land mit der D800 und dem AF-S Nikor 24-70mm 1:2.8G ED entstanden. Die Osterglocken mit ISO 100, Bl. 2.8 und 1/1600 bei 35 mm. Die Tulpen mit ISO 400, Bl. 14 und 1/100 bei 32mm. Das mittlere Bild wurde geblitzt (ISO 100, Bl. 11, 1/60 bei 70mm). Es handelt sich wilden Rhababer, wie Petra meinte und Google bestätigte. Der ist aber giftig und heißt eigentlich Pestwurz.

 
 

Das Photo der Apfelblüten entstand bei Oberwietsche. D800 mit AF-S Nikor 24-70mm 1:2.8G ED (ISO 100, Bl. 7.1, 1/250 mit 70mm).

Die Buschwindröschen blühen auf einer Wiese an der Eschbachtalsperre. D800 mit AF-S Nikor 24-70mm 1:2.8G ED (ISO 250, Bl. 10, 1/200 mit 70mm).

Nein, eine Säge ist das nicht sondern das Blatt einer Palme auf Martinique. Aufgenommen in der Habitation Clement mit D800 und AF-S Nikor 24-70mm 1:2.8G ED bei 70mm (ISO 200, Bl.7, 1/320).

Die nächsten beiden Palmenbilder wurden auch in der Habitation Clement in 2017 auf Martinique gemacht. Das dritte zeigt eine Ausschnitt aus einem Mangrovendickicht auf der Halbinsel La Caravelle, ebenfalls Martinique.  D800 und AF-S Nikor 24-70mm 1:2.8G ED.

Das „Eye in the sky“ entstand in 2017 auf Dominika an den Middlehamfalls. Aufgenommen mit D800 und AF-S Nikor 24-70mm 1:2.8G ED bei 24mm (ISO 100, Bl.8, 1/500).

Die Kaktusblüte kam mir in Guadeloupe in 2017 vor die Linse des AF-S MICRO Nikkor 105mm 1:2.8G ED. Aufgenommen mit D800 (ISO 400, Bl. 13, 1/250).

In 2016 wanderten wir am Jenner in Berchtesgaden wo diese Enziane blühten. D800 mit AF-S Nikkor 35mm 1:1.4 G ED (ISO 100, Bl.8,1/125). Ein anderes Objektiv hatte ich nicht dabei und daher mußte ich deutlich croppen.

Diese tolle Rose blühte in 2014 auf Jersey im Candice Garden von St. Peter Port, der kleinen Inselhauptstadt. D800 (ISO 100, Bl.5.6, 1/800) mit AF-S Nikor 24-70mm 1:2.8G ED bei 70mm .

Im Garten von Samarés Manor auf Jersey entstand das Bild mit der Biene auf der Blüte. Aufgenommen mit D800 (ISO 800, Bl.19, 1/320) mit AF-S Nikor 24-70mm 1:2.8G ED bei 70mm.

Wenn man auf Jersey ist und Orchideen mag, sollte man die Eric Young Orchid Foundation in Trinity nicht verpassen. Hier gibt es eine einzigartige Ausstellung von Orchideen. Beide Orchideen mit D800 und   AF-S Nikkor 50mm 1:1.4G ED geblitzt aufgenommen. Das erste mit ISO 1250 um den Hintergrund mit einzubeziehen. Der im dritten Bild dargestellte Baum blüht im Bergischen Land.

 
 

Der Schnee lag Februar 2013 im Wald an der Sengbachtalsperre. D800 und AF-S Nikor 24-70mm 1:2.8G ED bei 70mm (ISO 640, Bl.7.1, 1/320).

Die Hortensien blühten in Christchurch in Neuseeland. Dort gab es einen sehr schönen Park. Der Rest der Stadt machte wegen des Erdbebens einen eher trostlosen Eindruck. D800 mit AF-S Nikkor 50mm 1:1.4G ED (ISO 320, Bl.9 , 1/125).

Die Palme wurde in Neuseeland auf der Nordinsel Ende 2013 aufgenommen (Bay of Thousand Islands). D800 mit AF-S Nikkor 50mm 1:1.4G ED (ISO 125, Bl.1.8 , 1/6400).

Das folgenden drei Bilder stammen alle aus Neuseeland von der Nordinsel. Das erste zeigt einen Kauri Baum, den Tãne Mahuta (51 m hoch, 14 m Umfang). D800 mit AF-S Nikkor 16-35mm 1:4G ED bei 35 mm (ISO 250, Bl. 9.0, 1/80). Die beiden folgenden Bilder zeigen einen Põhutukawa (einfacher : neuseeländischer Weihnachtsbaum). Beide mit AF-S Nikkor 50mm 1:1.4G ED.

 
 

Nun kommt ein noch eingerollter Farn in einem neuseeländischen (Ur)-Wald. Aufgenommen mit D800 und AF-S Nikkor 50mm 1:1.4G ED (ISO 125, Bl.9.0 , 1/60) unter Einsatz eines Blitzes. Die Orchideen wurden in Wellington, der Hauptstadt Neuseelands in Lady Nordwoods Rose Garden aufgenommen. D800 mit  AF-S Nikkor 50mm 1:1.4G ED (ISO 250, Bl.8 , 1/100). Bei der Bearbeitung wurden alle Farben, bis auf die der Orchidee, „entfernt“.

In 2012 besuchte ich meinen ältesten Sohn in seinem Studienort Stuttgart und wir machten einen Ausflug nach Ludwigsburg zum Kürbisfest. D800 mit AF-S Nikkor 35mm 1:1.4G ED (ISO 100, Bl.5.6 , 1/320)

Von der folgenden dreier Serie stammt das erste aus dem Bergischen Wald und das zweite vom Kürbisfest in Ludwigsburg. Der knorrige, kahle Baum steht in Düsseldorf am Rheinufer.

Die Klatschmohnwiese wurde 2011 im Bergischen Land noch mit meiner alten D80 photographiert.

In 2010 waren Petra und ich in der Bretagne unterwegs, dort entstanden die beiden Blumenbilder ebenfalls mit der alten D80 auf der Île de Bréhat

Die beiden folgenden Bilder entstanden bei uns im Wohnzimmer. Petras Kaktus war ein „Blütenmeer“. Beide wurden per Focus Stacking gemacht, d.h. Stativ, Spiegelvorauslösung, Fokussierung mit Live View und AF-S MICRO Nikkor 105mm 1:2.8G ED mit manueller Belichtung an der D 800.

Die letzte dreier Serie  entstand ab 2008 mit der alten D80. Die Kirschblüten am alten Stadtpark in Leichlingen.

 

Zum Betrachten in voller Größe jetzt nochmal alle zuvor gezeigten Bilder als Dia-Show :

Diese Diashow benötigt JavaScript.

Dieser Beitrag hat bisher    :   2.070 views.

Egal ob Ihnen dieser Blog und die Bilder gefallen haben oder nicht : zögern Sie nicht mir einen Kommentar zu schreiben. Wünsche Anregungen etc. werden gerne angenommen und sind willkommen !!

0 Kommentare zu “Blütenträume & mehr Alles was lebt aber nicht laufen kann

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

%d Bloggern gefällt das: