Bergisches Land Nordrhein-Westfalen Wandern

Panoramawege bei Lindlar Wald & Wiese mit Aussicht ...

Aussicht auf Lindlar.

3 stündige Rundwanderung im Bergischen Land bei Lindlar.

Gelaufen am        :
2018-05-28 (Montag)
Start                     :
09:45
Streckenlänge     :
10.9 km
Steigung              :
285 Höhenmeter
Link zu GPSies    :
GPS-Download   :
Angabe für Navi :
Bei Google-Maps : Lindlar, Wilhelm-Breident-Weg
Parken                 :

Auch dieses mal ging ich schon früh alleine los. Ich hatte mir aus Rother : Bergisches Land die Nr. 23 raus gesucht. Diese bin ich in 2015-04-19 schon mal mit Petra gelaufen. Mal schauen ob das immer noch so schön ist.

Der Parkplatz am Schul- und Sportzentrum ist riesig und ich startete bereits kurz nach 10 Uhr in Lindlar. Es geht zunächst geradeaus durch einen Park und nach etwas 500 m bog ich links ab, leicht den Hügel hinauf.

Diese Diashow benötigt JavaScript.

Oben angekommen hat man eine schöne, erste Aussicht auf den Ort. Es geht in den Wald hinein, wobei man schon bald auf eine recht grosse Kapelle trifft. Nach Verlassen des Waldes geht der Weg sehr schön mit Aussicht am Waldrand entlang. Bald kommt die nächste Kapelle und anschließend passiert man einen Bauernhof. Der hat auch eine Ortsbezeichnung und nennt sich Unterheiligenhofen.

Nach der Bauernschaft geht es auf einer kleinen Fahrstrasse über Feld und durch Wald hindurch. Die Strasse wird nur kurz verlassen um den nächsten Fahrweg zur Bauernschaft Holz zu erreichen. Hinter Holz geht es in den Wald hinein und man läuft am Holzer Kopf, dem höchsten Punkt der Wanderung (351 m), vorbei.

Diese Diashow benötigt JavaScript.

Kurz vor Oberschümmerich wird der Wald wieder verlassen und der gesamte Rest der Wanderung verläuft über offenes Gelände auf größtenteils asphaltierten Feldwegen. Die schöne Aussicht und der Fernblick über das Bergische Land entschädigt für den Asphalt. Ich erreichte den Ortsteil Böhl der zu durchqueren war. Danach kamen die ersten Ausläufer von Lindlar und ich erreichte schon bald wieder meinen Parkplatz am Sport- und Schulzentrum.

Ich machte noch eine kleine Pause um etwas zu essen und fuhr anschließend über A 4 und A 3 zurück nach Leichlingen. Kurz vor der Abfahrt in Opladen geriet ich in einen Stau und war gezwungen auf der A 3 zu parken. Es ging nur langsam vorwärts und an der Ausfahrt stellte sich heraus das es sich um eine Vollsperrung handelte. Der gesamte Verkehr mußte von der Autobahn runter. Am nächsten Tag las ich in der Zeitung, das es auf der Baustelle hinter der Abfahrt einen Arbeitsunfall mit Brand und einem Schwerverletzten gegeben hatte.

Mein Fazit : Empfehlenswerte Wanderung in abwechslungsreicher Umgebung. Vermute mal das auch am Wochenende hier nicht allzuviel los ist.

Dieser Beitrag hat bisher    :   1.646 views.

Kategorien

 

Schlagwörter

 

Archiv

 

Blog abonnieren

Gib deine E-Mail-Adresse an, um diesen Blog zu abonnieren und Benachrichtigungen über neue Beiträge via E-Mail zu erhalten.

Schließe dich 19 anderen Abonnenten an

0 Kommentare zu “Panoramawege bei Lindlar Wald & Wiese mit Aussicht ...

Kommentar :

%d Bloggern gefällt das: