Europa Wandern

Auf dem Waalweg von Schenna

 

AUTOR : Helmut Wegmann            GESCHÄTZTE LESEZEIT : 2 Minuten, 33 Sekunden

   Meist führt der Waal durch den Wald

Zu unserer FEWO in Schenna erhielten wir einige nützliche Info-Materialien über den Ort und seine Möglichkeiten. Heute sollte der Wagen mal stehen bleiben. Daher bastelten wir uns anhand einer vorhandenen Wanderkarte eine Strecke zum Waalweg in Schenna zusammen.

Gelaufen am        :
2022-08-31 (Mittwoch)
Start                     :
11:00
Streckenlänge     :
7,2 km
Steigung              :
390 m (↓↑)
Eingabe f. Navi   :
Schenna (Google-Maps)
GPX Track           :

Waalwege sind Wege entlang Bewässerungskanälen die oberhalb der zu bewässernde Obstanbaugebiete verlaufen. Der Name stammt von „Waaler“=Wasserhüter. Das waren die Personen die für die Instandhaltung der Kanäle zuständig waren. Es handelt sich also sozusagen um Instandhaltungswege die aber heute hauptsächlich von Touristen benutzt werden.

Wer sich über die im Meraner Umland vorhandenen Waalwege informieren möchte tut dies am besten auf : Meranerland. Dort ist auch der Waalweg in Schenna beschrieben, Tracks können herunter geladen werden.

Aussicht auf Schenna beim Aufstieg zur Taser Talstation

Die Waalwege sind naturgemäß Streckenwanderungen bei denen man sich geeignete Zuwege suchen muss. Wir starteten in Schenna von der Fewo (556 m) aus und wanderten durch die Obstanbaugebiete zur Talstation der Taser Seilbahn (819 m). Dabei geht es teilweise recht stramm den Berg rauf. Wer möchte kann auch von Schenna aus einen Bus zur Talstation nehmen.

Diese Diashow benötigt JavaScript.

Den Anstieg nutzte ich zum fotografieren der verschiedenen Apfelsorten. Die waren zum Teil schon erntereif und wurden in großen Kisten per Traktor abtransportiert.

Kurz hinter der Talstation der Seilbahn zweigte der Waalweg dann von der Strasse in den Wald ab.

Er verlief überwiegend ohne Steigung, lediglich an einer Stelle hatte sich ein kleiner Wasserfall eingeschmuggelt und wir mußten seitlich davon auf einer ca. 10 m langem Strecke auf Stufen absteigen.

Unterwegs trafen wir zwar einige Mitwanderer, es war aber bei weitem nicht so voll wie auf dem zuvor erwandertem Algunder Waalweg.

Oberhalb der Kirche St. Georgen verfinsterte sich der Himmel und es begann leicht zu tröpfeln. Daher nutzten wir die nächste Möglichkeit um in den Ort zurückzukehren. Wir kamen dabei an der Kirche von St. Georgen vorbei bevor wir wieder unsere Ferienwohnung erreichten.

St. Georgen – hier verließen wir den Waalweg wegen einsetzendem Regen

Wer den gesamten Waalweg wandern möchte (das Wetter hatte dies für uns verhindert) der sollte bis zur Talstation der Seilbahn Meran 2000 weiter wandern. Von dort gibt es eine Busverbindung nach Schenna.

Fazit : Eine schöne Wanderung für Tage an denen der Wagen mal  stehen bleiben soll. 

Dieser Beitrag hat bisher    :   26 views.

Verwandte Beiträge

– Von Schenna (bei Meran) zur Ifingerhütte

Unsere erste Wanderung in dem Südtirol Urlaub von 2022. Per Seilbahn geht es auf 1400 m und von dort weiter auf eine Alm bei 1800. Das Panorama an der Alm ist wie aus dem Bilderbuch.

 

– Auf dem Algunder Waalweg oberhalb der Etsch

Unsere erste Waalwanderung in 2022 auf Empfehlung unseres Rother WF. Sehr schön aber auch sehr voll. Der Waalweg in Schenna gefiel uns besser.

 

– Im Seeber Tal am Timmelsjoch

Bei schönem Wetter führen wir zum Timmelsjoch und wanderten an der Seeber Alm. Die Anfahrt von Schenna aus ist länglich aber das Tal ist wunderschön.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Die EU-DSGVO schreibt den Hinweis vor, dass Name und Mailadresse in der Blogdatenbank gespeichert werden. Durch Absenden des Kommentares erklären Sie sich damit einverstanden.

%d Bloggern gefällt das: